Bullenhaie Playa del Carmen

Tauchen mit Bullenhaien in Playa del Carmen

Die Bullenhaie der Riviera Maya

 

Jedes Jahr im Winter, wenn das Wasser kälter wird („kalte 26 Grad“), kommen uns die Bullenhaie der Riviera Maya besuchen. Die meist weiblichen Haie kommen zwischen Dezember und März in die Nähe der Küste, um bei Playa del Carmen ihren Nachwuchs zur Welt zu bringen. Ein unvergessliches Gefühl, wenn plötzlich neben Dir im Wasser ein Hai auftaucht. Normalerweise kannst Du bei einem Tauchgang mit Bullenhaien in Playa del Carmen zwischen 2 bis 10 Bullenhaie sehen. Ein ganz besonderes Erlebnis, diese Tiere unter Wasser zu beobachten. Nervenkitzel garantiert!

 

Wissenswertes über die Bullenhaie von Playa del Carmen

Bullenhai Playa del Carmen

Stachelrochen mit Bullenhai Playa del Carmen

 

Der Bullenhai ist kein besonders großer Hai. Jedoch ist sein Körper „bullig“, daher auch der Name Bullenhai. Mit einem Gewicht von bis zu 210 kg erreicht er eine Gesamtlänge von ca. 3 Metern. Dabei wirkt der Bullenhai eher gestaucht und kommt sehr massig daher. Auch seine kurze und breite Schnauze erinnert an einen Bullen. Der Bullenhai lässt sich sehr leicht von anderen Haien unterscheiden. Seine Rücken-Flosse ist fast rechteckig.

Bullenhaie leben in wärmeren Küstengebieten. Besonders bevorzugen sie die Nähe von Fluß-Mündungen. Oft wagt sich der Bullenhai weit in das Süßwasser der Flüsse vor und ist manchmal sogar in Seen vorzufinden. Allerdings müssen die Seen durch Fluß-Verbindungen an Meerwasser angeschlossen sein.

Die Bullenhaie der Riviera Maya sind überwiegend weiblich. In den Wintermonaten ist das Ende ihrer Schwangerschaft. Dann kommen sie in flache Gewässer, um ihre Jungen zur Welt zu bringen. Denn dort sind sie besser vor den Gefahren des Ozeans geschützt. Junghaie werden durchaus von ihren Artgenossen gefressen. Nach der Geburt sind die Jungen ca. 70 cm groß, mit etwa 10 Jahren sind sie dann ausgewachsen. Bullenhaie gehören zu den lebendgebärenden Fischen. Das bedeutet sie tragen die Jungfische in ihrem Körper aus. Eine Bullenhai-Schwangerschaft dauert zwischen 10 und 11 Monaten. Für die Geburt suchen sich die werdenden Mamas Schutz in ufernahen Regionen oder in Flüssen bzw. Seen. Dort bringen sie 1-13 Jungtiere zur Welt. Bullenhaie erreichen ihre Geschlechtsreife recht spät. Dabei ist der männliche Bullenhai mit ca. 14-15 Jahren etwas früher geschlechtsreif als das Weibchen mit ca. 18 Jahren.

Bullenhaie ernähren sich opportunistisch. Das bedeutet sie sind bei ihrem Speiseplan nicht wählerisch und essen, was sie in ihrem Lebensraum finden können. Dazu gehören Knochenfische, Schildkröten, Seeigel, Rochen, Krebse und unter Umständen sogar andere Haie.

 

In der Regel sehen wir mehrere Bullenhaie beim Tauchen in Playa del Carmen

Playa del Carmen Bullenhaie Tauchen

Tauchen mit Bullenhaien Playa del Carmen

 

Wenn Du in Playa del Carmen mit Bullenhaien tauchen möchtest, wirst Du zahlreiche Angebote finden. Normalerweise finden die Tauchgänge am Vormittag statt. Denn dann ist die Wahrscheinlichkeit, die Bullenhaie zu sehen, am größten. Vor dem Tauchgang gibt es ein ausführliches Briefing mit Sicherheitsvorkehrungen und Wissenswertem über Bullenhaie.

Die meisten Bullenhai-Tauchgänge in Playa del Carmen fahren zum „Bull Shark Point“, etwa 10 Minuten vom Strand entfernt. Der Tauchplatz selbst ist ein sandiges Arenal.

Am besten entscheidest Du Dich für eine Tauchschule, welche die Bullenhaie nicht anfüttert. Somit greifen diese Tauchschulen nicht in natürliche Nahrungsketten ein. Trotzdem liegt die Wahrscheinlichkeit, die Bullenhaie anzutreffen, bei 95%.

Der Bullenhai-Tauchgang findet zwischen 20 – 25 Meter statt. Auf dieser Tiefe angekommen knien sich die Teilnehmer in den Sand und bilden einen Halbkreis. Normalerweise erscheint der erste Bullenhai bereits nach kurzer Zeit. Ganz oft gibt es mehrere Bullenhaie zu sehen. Dabei werden sie friedlich ihre Runden drehen, während die Taucher auf den eingenommenen Plätzen bleiben und sich möglichst nicht bewegen. Keine Angst,  Taucher passen wir nicht in sein Beuteschema. Tauchunfälle mit Haien sind äußerst selten. Auch andere Meeres-Lebewesen wie Stachelrochen sind während des Bullenhai-Tauchgangs in Playa del Carmen zu sehen.

Summary
Tauchen mit Bullenhaien in Playa del Carmen
Article Name
Tauchen mit Bullenhaien in Playa del Carmen
Description
Es ist ein ganz besonderes Highlight, in Playa del Carmen die Bullenhaie der Riviera Maya zu beobachten. Im Winter kommen vor allem weibliche Bullenhaie...
Author
Publisher Name
Leon Tours Cozumel
Publisher Logo

Hallo, mein Name ist Birgit und ich schreibe über interessante Themen rund um den Mexiko Urlaub und das Reisen auf der Yucatan Halbinsel. Ich freue mich immer über Anregungen und Ideen zu neuen Beiträgen. Viel Spaß beim Lesen!!

Noch auf der Suche nach einer kostenfreien Reise-Kreditkarte?

Weitere interessante Beiträge